Treffen der ehemaligen Bezirksmajestäten

Das Schützenheim in Giesendorf avancierte zur Hochburg der ehemaligen Königinnen und Könige, die den Bezirksverband seit 1967 repräsentiert haben. Von den insgesamt 22 Eingeladenen machten sich 16, zum größten Teil begleitet von Ihren Ehepartnern, auf den Weg. Die Wiedersehensfreude war groß, einige hatten sich teilweise schon seit Jahren nicht mehr gesehen. 

 

Mit einem gemütlichen Kuchenbuffet, dass die Mitglieder des Bezirksvorstandes gespendet hatten, wurde der Nachmittag eröffnet, zur Feier des Tages gab es auch einen Kuchen mit Bezirksmotiv, dass das 70-jährige Bestehen des Bezirksverband auch optisch in den Mittelpunkt stellte. Angeschnitten wurde dieser Kuchen von Rudi Gonera, Bezirkskönig von 1973. K640 IMG 20181020 131833

Der Jubiläumskuchen

 

Natürlich konnten die Erinnerungen an die "gute alte Zeit" bei einigen Kaltgetränken ausgiebig erzählt und ausgetauscht werden. Als besonderen Programmpunkt mit sortlichem Aspekt wurde der Königsvogel unter den Ehemaligen ausgeschossen, bei dem dann mit dem 99. Schuß Hubert Bock aus Bergheim schließlich als Sieger, und damit als erster Pokalgewinner, hervorging. Den prächtigen Wanderpokal hatte unser Bezirksgeschäftsführer Ansgar Mirgeler gestiftet.

 

Wanderpokal

Der frisch gestiftete Wanderpokal

 

K640 IMG 20181020 181315

Gruppenfoto mit allen Bezirksmajestäten

 

Schnell waren sich alle einig, dass diese Veranstaltung im kommenden Jahr, ebenfalls wieder im Oktober, wiederholt werden soll. Es hat den Gästen genau so viel Spaß gemacht sich wiederzusehen, wie auch dem Bezirksvorstand, der diesen Tag gerne vorbereitet hat. Einen herzlichen Dank an alle Kollegen aus dem Vorstand für Ihr Engagement. 

 

 

 

Copyright © 2017. All Rights Reserved.